Herzlich willkommen!

Die Vokalsolisten Kärnten haben sich im November 2002 gegründet. Der Männerchor besteht aktuell aus 10 Sängern (vom tiefen „Basso profondo” bis
zum hohen „Countertenor”).

 

Seit Sommer 2013 steht dem Chor Erwin Podesser, seit der Gründung Sänger der Vokalsolisten Kärnten, als musikalischer Leiter vor. Er absolvierte eine Musicalausbildung, war Teilnehmer an mehreren Chorleiterseminaren, machte Stimmbildung bei Opernsängerinnen und war 5 Jahre auch Chorleiter beim MGV Nötsch.

 

Die künstlerische Palette des Chores umfasst eine Vielzahl von Kompositionen- von der Renaissance bis zur Moderne, der Folklore aus aller Welt, den Original-Sätzen der King´s Singers, sowie Werke aus der griechisch-orthodoxen Liturgie und natürlich dem Kärntnerlied.

 

Die Vokalsolisten Kärnten nahmen als einziger österreichischer Chor im Jahre 2005 am internationalen Chorwettbewerb in Budapest teil. Sie konnten in der Kategorie „Volkslied” ein Gold-Diplom und in der Kategorie „Kunstlied” ein
Silber-Diplom erreichen.

 

Das größte chorische Großereignis für die Vokalsolisten Kärnten war bisher die Teilnahme an der Chor-Olympiade in Graz im Juli 2008 (20.000 Sänger aus 93 Nationen), wo sie in der Kategorie „Folklore” als bester Männerchor Österreichs von der Jury bewertet wurden.

Ein Highlight im Frühjahr 2015 war das internationale Chorfestival in der Wildschönau/Tirol.

 

Viel Spaß auf unserer Website ...

 

VSK-Logo


Aktuelles



 


Wir suchen einen Tiefen-Bass-Sänger


Wir, die "Vokalsolisten Kärnten" (wir kommen aus sechs verschiedenen Tälern Kärntens), suchen auf diesem Wege einen Sänger, welcher unsere tiefen und tiefsten Tonregionen ausfüllen kann. D.h. wir suchen einen tiefen Bass, der auch in der Lage ist, neben der gesamten chorischen auch die solistischen Belange in dieser tiefen Gesangslage abzudecken.

 

Aktuell besteht das Gesangsensemble aus 10 Sängern (vom hohen Countertenor bis zum Basso profondo). Die künstlerische Palette unseres Chores umfasst eine Vielzahl von Kompositionen - von der Renaissance bis hin zur Moderne, der Folklore aus aller Welt, den Original-Sätzen der King´s Singers, sowie Werke aus der griechisch-orthodoxen Liturgie und natürlich dem Kärntnerlied.

 

Wir haben seit unserem Bestehen an diversen internationalen Gesangswettbewerben sehr erfolgreich teilgenommen:

 

2005 Internationaler Chorwettbewerb in Budapest:

Kategorie "Volkslied": Gold-Diplom sowie

Kategorie "Kunstlied": Silber-Diplom

 

2008 Chor-Olympiade in Graz (20.000 Sänger aus 93 Nationen):

Kategorie "Folklore": Bester Männerchor Österreichs

 

2016 Internationaler Chorwettbewerb in Bad Ischl:

Kategorie "Sakrale Chormusik" und "Folklore": jeweils Gold-Diplom sowie

Kategorie "Pop-Jazz-Gospel-Spiritual": Silber-Diplom


Als kleiner Vorgeschmack sind auf youtube verschiedene Aufnahmen der letzten Jahre zu hören. Außerdem gibt es weitere Informationen über „Die Vokalsolisten Kärnten“ auf http://www.vokalsolisten-kaernten.com und https://www.facebook.com/Vokalsolisten.

 

Unsere Proben finden grundsätzlich immer montags, ab 19:30 Uhr, in der Musikschule in 9521 Treffen am Ossiacher See (Gegental) statt.

 

Wir würden uns sehr freuen, von Ihnen als interessierten Säänger eine positive und für uns erfreuliche Nachricht zu erhalten.

 

Ihr Ansprechpartner für die erste Kontaktaufnahme:

 

Jakob Golser

T: +43 (0)650 / 9249690

jakob.golser@gmx.at

 




Die neue CD "Hamatliab" ist ab sofort erhältlich!

(Huby Mayer die 69.)


 

CD kaufen:  Anfragen


Des Weiteren sind die CDs bei den Konzerten sowie direkt bei den Sängern erhältlich.






Sehr erfolgreiche Teilnahme am internationalen Chorwettbewerb in Bad Ischl


Die Vokalsolisten Kärnten haben vom 1. Mai bis 4. Mai 2016 als einziger Chor aus Kärnten mit großem Erfolg am internationalen Chorwettbewerb in Bad Ischl teilgenommen.

Der Chorwettbewerb wurde von uns mit zwei Kärntner Liedern im voll besetzten Saal des Kongresshauses Bad Ischl eröffnet. Dies war schon ein sehr überwältigendes Erlebnis hier vor allen Wettbewerbsteilnehmern, den Jurymitgliedern, Ehrengästen und sonstigen Zuhörern, unseren Chor präsentieren zu können. Der große Applaus wurde mit viel Freude entgegen genommen.


Insgesamt haben am Wettbewerb 24 Chöre aus 14 Nationen teilgenommen.


Wir haben an drei Wettbewerbs-Kategorien teilgenommen und konnten uns vor der internationalen Jury, bestehend aus Inessa Bodyanko (Weißrussland), Heinz Ferlesch (Österreich), Mia Makaroff (Finnland) Nico Nebe (Deutschland) und Johann van der Sandt (Südafrika), folgende Diplome ersingen:


Kat. Sakrale Chormusik – Gold

Kat. Folklore – Gold

Kat. Pop | Jazz | Gospel | Spiritual – Silber


Ein weiterer Höhenpunkt war die Teilnahme an einem Freundschaftskonzert mit 5 weiteren Chören in der Trinkhalle in Bad Ischl, bei welchem wir mit unserem Programm die anwesenden Zuhörer sichtlich beeindrucken konnten.


Unvergesslich für uns Sänger waren die zahlreichen Begegnungen mit den anderen SängerInnen aus aller Welt und den Einheimischen, die uns mit sehr viel Herzlichkeit aufgenommen haben.


Für die Vokalsolisten Kärnten hat sich die mühevolle Probenarbeit in der äußerst guten Bewertung der Jury niedergeschlagen und wir sind sehr stolz, an diesem unvergesslichen Wettbewerb teilgenommen zu haben.




Copyright © 2019 VSK | 55326

Start | Termine | Sänger | CD | Video | Kontakt | Impressum |